• aktualisiert:

    GRAFENRHEINFELD

    Verletzungen an Händen und Füßen

    Bei Reparaturarbeiten an seiner Maschine auf einem Feld im Bereich Fronseeweg in Grafenrheinfeld verletzte sich am Dienstagabend ein Landwirt. Er hatte sich zwecks Pflügearbeiten auf dem Acker befunden, als eine Reparatur am Pflug nötig wurde. Mit seinem Traktor hob er diesen etwas an. Während dieser Arbeit fing der Pflug an zu rutschen und klemmte das Bein des Bauern ein. Nachdem der Bauer sich selbstständig befreit hatte, verständigte er seine Frau, die Hilfe organisierte. Der 73-Jährige wurde mit Verletzungen an Händen und Füßen in ein Schweinfurter Krankenhaus eingeliefert.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!