• aktualisiert:

    Schwanfeld

    Volvo angefahren und geflüchtet

    Am Dienstagmittag wurde laut Polizeibericht in Schwanfeld auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bismarckstraße ein geparkter Volvo an der rechten Fahrzeugseite angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 1000 Euro zu kümmern.

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!