• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Vorfahrt missachtet: Schaden von 3000 Euro

    Die spätere Unfallverursacherin befuhr am Montag mit ihrem Pkw die Bachstraße in Schweinfurt und beabsichtigte in die Schützenstraße einzubiegen. Hierbei übersah sie einen von links kommenden Pkw und fuhr frontal gegen den rechten Frontbereich. Es entstand ein Schaden von 3000 Euro.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!