• aktualisiert:

    Zeilitzheim

    Vorweihnachtlicher Markt im Zeilitzheimer Barockschloss

    Der vorweihnachtliche Markt im Zeilitzheimer Barockschloss.
    Der vorweihnachtliche Markt im Zeilitzheimer Barockschloss. Foto: Laura Dorsch

    Der Weihnachtszauber hatte auch heuer wieder bereits am Sonntag vor dem ersten Advent das Zeilitzheimer Barockschloss erreicht.

    Der Kunsthandwerkermarkt bot den über 1000 Besuchern einmal mehr eine riesige Auswahl an echten handgemachten Schmuckstücken und Spezialitäten. Die Vielfalt der Waren erstreckte sich von Schmuck, Bildern, Gestecken aus Tannenzweigen, vielfältigen Weihnachtsdekorationen über allerlei Köstlichkeiten, angefangen bei Marmelade und Likör bis hin zu selbst gebackenen Plätzchen, Lebkuchen und Pralinen. Im Innenraum des Schlosses verbreitete sich der Duft von Bratwürsten. Ebenso gab es im Schloss-Café wieder Torten und Kuchen.

    Nach dem weihnachtlichen Bummel im Barockschloss suchten viele Besucher noch das Weingut Mößlein auf, das ebenfalls in vorweihnachtlicher Atmosphäre zum gemütlichen Verweilen einlud. Domina-Glühwein, Bratwürste vom Holzkohlegrill, Plätzchen und vieles mehr versüßten dort den Gästen den Besuch.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!