• aktualisiert:

    SCHWEMMELSBACH

    Wassermelonen in Wülfershausen

    Über 30 Wassermelonen, wie man sie nur aus dem Supermarkt kennt, warten darauf, verspeist zu werden. Foto: Dominik Zeißner

    Wo wachsen die schönsten Wassermelonen? Nein, nicht in Italien und Griechenland sondern in Wülfershausen, in Carinas Garten. Die Hobby-Gärtnerin pflanzte Anfang Juni die Sorte „Sugar Baby“. Der diesjährige, sehr warme, gar tropische Sommer, hat sicher zu dieser außergewöhnlichen Ernte beigetragen. Zwar musste die Gärtnerin öfters sogar zweimal täglich gießen, das Ergebnis kann sich aber durchaus sehen lassen. Über 30 Wassermelonen, wie man sie nur aus dem Supermarkt kennt, warten nun darauf, verspeist zu werden.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!