• aktualisiert:

    Zeilitzheim

    Weinfest in malerischem Ambiente

    Zum 31. Mal veranstaltet der SC Zeilitzheim in diesem Jahr sein Marktplatz-Weinfest. Foto: Dominik Dorsch

    Wenn sich die Weinfestsaison langsam ihrem Ende zuneigt, steht am Zeilitzheimer „Heiligenberg“ Jahr für Jahr eine besonders stimmungsvolle Fete ins Haus. Nicht umsonst heißt das Motto dort „Stilvoll feiern – einfach genießen".

    Das Marktplatz-Weinfest in Zeilitzheim wird vom 1. SC Zeilitzheim erneut in bewährter Manier organisiert. An zwei Tagen, am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, ist im Kolitzheimer Gemeindeteil zum 31. Mal Weinfestzeit. Dabei dürfen sich die Weinfreunde beileibe nicht nur auf das malerische Ambiente des Festgeländes zwischen altem Rathaus und Barockschloss freuen. Es stehen wieder eine Vielzahl von exquisiten Weinen, leckeren Grill- und Fischspezialitäten sowie selbst gebackenen Kuchen im Angebot.

    Dazu sorgt die Musik für Feier-Laune. Am Samstagabend stehen ab 19.30 Uhr die „Oberspiesheimer" auf der Bühne am Marktplatz. Die Stimmungskapelle bietet mit ihrem Mix aus Volksmusik, aktuellen Charts, Fox- und Tanzmusik, Fetenhits sowie rockigen Klängen alles, was ein zünftiges Weinfest ausmacht. Die Oberspiesheimer werden dem Marktplatz zum späteren Abend hin getreu ihrem Motto „Genau meine Musik" richtig einheizen.

    Bevor die Formation so richtig loslegt, hält die Zeilitzheimer Weinprinzessin Jasmin Erhard mit ihrem Gefolge aus Ehrengästen und dem Weinadel der Region Einzug auf dem Festgelände. Dort wird sie im Anschluss zusammen mit Bürgermeister Horst Herbert das zweitägige genussvolle Schöppeln eröffnen.

    Der Weinfest-Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einer ökumenischen Morgenfeier unter freiem Himmel. Es folgt der Frühschoppen, ab 12 Uhr ist der Mittagstisch mit fränkischen Spezialitäten gedeckt. Durch den Nachmittag begleiten die Zeilitzheimer Heiligenberg-Musikanten. Sie beginnen ihr Programm um 15 Uhr.

    Ab 18 Uhr zaubern „Die Rossinis" mit ihrem Italien-Sound sommerlichen Flair in den Zeilitzheimer Abend und laden zum Tanzen ein. Nicht fehlen darf eine große Auswahl an Weinen vom „Zeilitzheimer Heiligenberg." Die Auswahl reicht vom klassischen Schoppen bis zum exklusiven Tropfen aus dem Bocksbeutel. Zudem stehen leckere Wein-Cocktails, Secco-Kreationen und Trendgetränke à la Hugo & Gin Pink an „Weinprinzessin Jasmins Weinbar" zur Verfügung. ast

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!