• aktualisiert:

    Gerolzhofen

    Wetterdienst warnt vor schweren Sturmböen

    Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für die Region zwischen Mainschleife und Steigerwald herausgegeben.

    Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für die Region zwischen Mainschleife und Steigerwald herausgegeben. Die Warnung gilt zunächst bis Dienstagnachmittag, 17 Uhr.

    Es treten Sturmböen anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h auf. Das entspricht Windstärke 9. In Schauernähe muss sogar mit schweren Sturmböen um 100 km/h (Windstärke 10) gerechnet werden. Es können auch Gewitter auftreten.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!