• aktualisiert:

    Euerbach

    Winterzauber-Erlös an OBA gespendet

    Freude bei der Scheckübergabe: (von links) Udo Geyer von „Genuss 67 & Pizza Geyer“, Nicole Geyer und OBA-Leiter Reinhold Stiller. Foto: Lenard Geyer

    Alle Jahre wieder darf sich die Offene BehindertenArbeit (OBA) des Diakonischen Werkes Schweinfurt auf eine Spende von Nicole und Udo Geyer aus Waigolshausen freuen. Sie dient der Fortführung des vielfältigen OBA-Freizeit- und Bildungsangebots für Menschen mit Behinderungen in Stadt und Landkreis Schweinfurt. Der erste Euerbacher Winterzauber am 27. Dezember 2019 am Sportheim war ein großer Erfolg, heißt es in der Pressemitteilung der OBA. Viele Euerbacher und Freunde der Familie Geyer kamen, um die soziale Aktion zu unterstützen. Udo Geyer und sein Team von „Genuss 67“ und „Pizza Geyer“ verkauften Pizza und Glühwein vom Weingut Geßner für einen guten Zweck. Den Reinerlös stockte die Hebammenpraxis Nicole Geyer auf einen stattlichen Betrag von 1300 Euro auf. Bei der Scheckübergabe bedankte sich OBA-Leiter Reinhold Stiller für die großzügige Spende und das jahrzehntelange große Engagement des Ehepaares Geyer für die OBA.

    Bearbeitet von Gabriele Kriese

    Fotos

      Kommentare (0)

        Anmelden