• aktualisiert:

    Stammheim

    Winzerverein besuchte die Landesanstalt

    Winzerverein Stammheim on tour.
    Winzerverein Stammheim on tour. Foto: Endres

    Unter dem Thema „Winzerverein on tour“ besuchte der Winzerverein Stammheim laut einer Pressemitteilung die Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim (LWG) und das Weingut Reiss in Unterdürrbach. Mit dem Bus ging es zur LWG, in das Institut für Weinbau und Önologie. Dort erwartete die 44-köpfige Gruppe eine Führung durch die „heiligen Hallen“ der Landesanstalt. Der technische Betriebsleiter Martin Justus Müller brachte mit Freude und Begeisterung die vielseitigen Möglichkeiten des Weinausbaus nahe. Abgerundet wurde die Führung durch die Verkostung diverser Weine, u. a. im Sensorikraum und Keller. Der Besuch im Familienweingut Reiss in Unterdürrbach stand danach auf dem Programm. Nach einer Betriebsbesichtigung und einer geselligen Weinprobe mit Brotzeit endete die Weinexkursion der Stammheimer.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!