• aktualisiert:

    HESSELBACH

    Zusammenprall mit einem Feldhasen

    Am Sonntag gegen 8.45 Uhr fuhr ein BMW-X-5-Lenker zunächst auf der Kreisstraße 5 und danach auf der Kreisstraße 6 von Hesselbach in Richtung Ebertshausen. Kurz nach dem Abzweig in Richtung Reichmannshausen kam es zum Zusammenprall mit einem über die Straße hoppelnden Feldhasen. Über den weiteren Verbleib des Wildtieres ist nichts bekannt. Der Blechschaden beträgt geschätzte 2000 Euro.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!