• aktualisiert:

    Werneck

    Zwei Fahrer unter Drogeneinfluss am Steuer

    Bei einer Kontrolle am Sonntagnachmittag auf der A 70 bei Werneck wurden bei einem Audi-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenschnelltest bestätigte laut Polizeibericht dann auch die Vermutung der Streifenbeamten. Die Weiterfahrt des 21-Jährigen aus Oberfranken wurde unterbunden. Zur Blutentnahme und Anzeigenaufnahme musste er mit zur Dienststelle der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck kommen.

    Auch auf der A 7 bei Werneck zogen Beamte der Verkehrspolizei am Sonntag einen 46-jährigen Wohnmobil-Fahrer aus dem Verkehr. Nach einem positiven Drogentest wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Auf der Dienststelle folgen Blutentnahme und Anzeige.

    Bearbeitet von Lena Bayer

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!