• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Auto im Parkhaus der Stadtgalerie angefahren

    Am Dienstag parkte ein Autofahrer seinen schwarzen 3er-BMW von 11.50 bis 13.30 Uhr im zweiten Obergeschoss des Parkhauses der Stadtgalerie Schweinfurt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war die hintere Stoßstange an der linken Seite durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt worden, berichtet die Polizei. Dieser beging aber Unfallflucht. Der Schaden am BMW beläuft sich auf zirka 500 Euro.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Bearbeitet von Michael Mahr

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!