• aktualisiert:

    Gochsheim

    Ohne Führerschein im Auto unterwegs

    Am Sonntag gegen 09.45 Uhr wurde ein 59-jähriger aus dem Landkreis kommender Mann in Gochsheim einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, heißt es im Bericht der Polizei. Er konnte keinen Führerschein vorzeigen. Eine Recherche im Datenbestand der Polizei ergab, dass ihm diese bereits im Jahr 2018 behördlich entzogen war. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrer muss sich nun strafrechtlich verantworten.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!