aktualisiert:

Schweinfurt

Schweinfurt: Ärger um Absage des Kulturausschusses

Ruhe herrscht gezwungenermaßen im Moment bei den städtischen und den freien Kulturveranstaltern wegen der Corona-Pandemi... Foto: Martina Müller

Dass sich die freie Kulturszene in Schweinfurt und Teile der Stadtverwaltung, insbesondere Oberbürgermeister Sebastian Remelé (CSU) und Kulturamtsleiter Christian Federolf-Kreppel, voneinander entfremdet haben, hat viele Gründe.