• aktualisiert:

    Gerolzhofen

    Sonderförderung digitale Leihgeräte

    Die Sonderförderung digitale Leihgeräte an Grund- und Mittelschule sind jetzt umgesetzt. Die Grundschule erhielt 20, die Mittelschule 25 Notebooks, die im Rahmen von "Homeschooling" ab sofort ausgeliehen werden können.

    Die Auswirkungen der Corona-Krise führten zu einer besonderen Dringlichkeit und Eilbedürftigkeit bei der Umsetzung dieser Sonderförderung. Die Fördergelder aus dem Sonderbudget Leihgeräte konnten nur wirksam werden, wenn die Leihgeräte so schnell als möglich für das Lernen zuhause beschafft und genutzt werden. Bei den Verhandlungen zwischen Ländern und Bund waren Antragshindernisse beseitigt und der Weg für eine unbürokratische und schnelle Hilfe eröffnet.

    Davon haben beide Gerolzhöfer Schulen profitiert. 

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!