• aktualisiert:

    Geldersheim

    Unfall auf der A 71 bei Geldersheim: Lkw-Fahrer übersieht Auto

    Keine Verletzten: Noch einmal glimpflich ausgegangen ist ein Unfall auf der A 71, Fahrtrichtung Erfurt, am Freitag bei Geldersheim. Als ein 25-jähriger Lkw-Fahrer den vor ihm fahrenden Lastwagen überholen wollte, übersah er das Auto auf der linken Spur. Dessen Fahrer versuchte dem Lkw auszuweichen, rammte in der Folge die Mittelschutzplanke.

    Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es blieb beim Blechschaden, den die Polizei auf 10 000 Euro schätzt.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!