• aktualisiert:

    Ochsenfurt

    200 Euro für Aktion Patenkind gesammelt

    Seit über zehn Jahren sammeln Stadträte der Ochsenfurter SPD mit ihrer Aktion "In euer Haus....... kommt der Nikolaus" am 6. Dezember für die Aktion Patenkind der MainPost. Auch in diesem Jahr waren wieder Bert Eitschberger und Joachim Eck als Nikoläuse unterwegs, heißt es in einer Pressemittielung. Die Eltern konnten sich mit einer kleinen Spende für die Aktion Patenkind der Main-Post bedanken.

    Bei der Weihnachtsfeier der SPD bat die Ortsvorsitzende Ingrid Stryjski ebenfalls um Spenden, so dass der SPD Ortsverein und die SPD-Stadtratsfraktion für den guten Zweck 200 Euro auf das Konto der Aktion Patenkind überweisen konnten.

    Bearbeitet von Lena Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!