• aktualisiert:

    Würzburg

    35 000. Teilnehmer bei "Theologie im Fernkurs"

    Im Juni hat sich der 35 000. Teilnehmer bei "Theologie im Fernkurs" für den Grundkurs Theologie angemeldet: Tobias Ried, der im Fach Mathematik am Leipziger Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften forscht. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Der 30-jährige gebürtige Niederbayer ist über Liturgie im Fernkurs auf das Angebot von Theologie im Fernkurs aufmerksam geworden.

    Seit fast 50 Jahren bietet die Domschule Würzburg theologische Kurse für Laien im Fernstudium an. Die Kurse haben zum Ziel, den christlichen Glauben aus seiner Geschichte und in seiner Bedeutung für die heutigen Menschen verständlich zu machen. Die 35.000 Frauen und Männer aus allen deutschen Bistümern, die bisher den Grundkurs Theologie belegt haben, kommen aus unterschiedlichen Bildungsschichten und Berufsgruppen. Sie alle wollen mehr vom Glauben wissen, um selber besser und theologisch sprachfähiger über den Glauben zu sprechen, so die Mitteilung. 

    Bearbeitet von Rebecca Wolfer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!