• aktualisiert:

    WÜRZBURG

    88-Jährige befindet sich in einer Würzburger Klinik

    Eine Öffentlichkeitsfahndung nach einer 88-Jährigen aus Würzburg ist seit Freitagmorgen widerrufen. Das teilte das Polizeipräsidium Unterfranken mit.  Wie sich herausstellte, befindet sich die Seniorin in einer Klinik.

    Hinweis kam von der Klinik selbst

    Aufgrund der Presseveröffentlichung der Polizei kontaktierte eine städtische Klinik die Beamten und teilte mit, dass sich die Rentnerin seit Anfang Juni in stationärer Behandlung befindet. Die Polizei bedankt sich in diesem Rahmen für alle Hinweise, die das Präsidium in den vergangenen Stunden erreicht hatten. 

    Bearbeitet von Manuel Scholze

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!