• aktualisiert:

    Würzburg

    90-Jähriger verursacht Unfall mit hohem Schaden

    Am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr kam es auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Industriestraße in Lengfeld zu einem Unfall. Eine leichtverletzte Person und hoher Schaden waren die Folge.

    Der 90-jährige Fahrer eines grauen VW fuhr zu dieser Zeit auf dem Parkplatz des Verbrauchermarktes. Auf Höhe des Haupteinganges stieß er zunächst gegen das Heck eines davor fahrenden Pkw, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Anschließend kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte ein dort parkendes Fahrzeug und prallte danach gegen die rechte Fahrzeugseite eines dritten Pkw, der durch die Wucht des Aufpralls deutlich verschoben wurde.

    Der Würzburger wurde durch den Zusammenstoß glücklicherweise nur leicht verletzt und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Neben einem erheblichen Schaden, der sich im deutlichen fünfstelligen Bereich bewegt, wurden weitere Verkehrsteilnehmer glücklicherweise nicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen zum  Unfallhergang führt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

    Bearbeitet von Lena Berger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!