• aktualisiert:

    Waldbüttelbrunn

    An Ausfahrt nicht aufgepasst: Zwei Verletzte

    An der Ausfahrt der Friedrich-Koenig-Straße in Waldbüttelbrunn kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfallfall mit zwei Verletzten. Ein 47-jähriger Ford Focus-Fahrer wollte die Staatsstraße überqueren und übersah dabei einen von rechts kommenden Fiat Punto. Bei der nachfolgenden Kollision wurden die beiden Fahrer und ein Mitfahrer  laut Polizeiangaben leicht verletzt. Beide wurden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!