• aktualisiert:

    Ochsenfurt

    Auto angefahren und sich nicht um den Schaden gekümmert

    Am Mittwochnachmittag ereignete sich in Ochsenfurt eine Verkehrsunfallflucht auf dem oberen Parkplatz der Mainklinik. Ein 59-jähriger Pkw Fahrer parkte dort seinen weißen Mitsubishi gegen 16.30 Uhr. Als er gegen 19 Uhr zurückkehrte, stellte er einen Schaden an der hinteren rechten Stoßstange fest, heißt es im Polizeibericht. Der Verursacher verließ die Unfallstelle ohne auf sich aufmerksam zu machen, sodass die Polizei wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2500 Euro.

    Hinweise an die Polizeiinspektion Ochsenfurt unter Tel.: (09331) 87410.

    Bearbeitet von Lena Berger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!