• aktualisiert:

    SOMMERHAUSEN

    Auto in Flammen

    Auf einer Grünfläche südöstlich von Sommerhausen stellten Landwirte am Dienstag um 13.20 Uhr Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines zwölf Jahre alten VW Passat fest. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr Sommerhausen brannte der abgemeldete Pkw jedoch aus. Bislang muss als Brandursache von einer Selbstentzündung ausgegangen werden. Der Pkw wurde vor etwa einem halben Jahr auf Grund eines technischen Defektes durch den Eigentümer dort abgestellt. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro beziffert.

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!