• aktualisiert:

    Würzburg

    Auto in der Weißenburgstraße angefahren und geflüchtet

    Am Donnerstagnachmittag zwischen 14 und 14.30 Uhr hat sich in der Weißenburgstraße ein Verkehrsunfall ereignet, wonach sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte.

    Der blaue Renault, der beim Unfall beschädigt wurde, parkte laut Polizeibericht in dieser Zeit ordnungsgemäß auf Höhe der Hausnummer fünf. Als der Eigentümer zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen frischen Schaden im Bereich des linken Außenspiegels fest.

    Der Verursacher soll mit einem weißen Transporter gefahren sein. Am Renault entstand ein Schaden von rund 250 Euro. Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden.

    Hinweise an die Polizei Würzburg-Stadt unter Tel.: (0931) 457-2230.

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Jürgen Sterzbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!