• aktualisiert:

    Mädelhofen

    Auto überschlug sich auf B8: Fahrerin schwer verletzt

    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem

    Bei einem Unfall auf der B 8 bei Mädelhofen wurde am Dienstag Mittag eine Autofahrerin schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau gegen 13 Uhr mit ihrem Ford aus Richtung Würzburg kommend in Richtung Marktheidenfeld unterwegs.

    Zwischen der B 468 und Mädelhofen geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach etwa 50 Metern prallte das Fahrzeug gegen einen Wasserdurchlass, überschlug sich und blieb anschließend im Straßengraben auf dem Dach liegen.

    Die Fahrerin, die sich alleine im Fahrzeug befand, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

    Während der Unfallaufnahme war die B 8 etwa eine halbe Stunde gesperrt. Der Verkehr wurde von der Feuerwehr umgeleitet.

    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem
    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem
    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem
    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem
    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem
    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem
    PKW prallt gegen Wasserdurchlass und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt Foto: Berthold Diem

    Bearbeitet von Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!