• aktualisiert:

    EIBELSTADT

    Baustelle aufgebrochen

    Aus einem Rohbau am Kapellenberg in Eibelstadt wurde am Wochenende Elektro-Installationsmaterial sowie Farben im Wert von 1200 Euro gestohlen. Die Räumlichkeit, die von mehreren Baufirmen als Lager benutzt wird, war gegen Eindringlinge provisorisch mit Metalltüren gesichert. Den unbekannten Tätern gelang es, die Zargen, die nicht fest verschraubt waren, mitsamt den Türen aus den Maueröffnungen zu ziehen und dann in die Baustelle einzudringen. Der Einbruch ereignete sich laut Polizei zwischen Freitag, 16 Uhr und Montag, 6.45 Uhr. Hinweise an die Polizei-Inspektion Ochsenfurt unter Tel. (0 93 31) 87 41-0.

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!