• aktualisiert:

    Güntersleben

    Bedenkliche Risse in den Leimbindern

    Die neuere der beiden Tennishallen des TSV Güntersleben bereitet Sorgen: An einigen Leimbindern, die das Hallendach tragen, sind deutliche Risse erkennbar. Ein Sachverständiger, der die Halle vor kurzem in Augenschein genommen hat, bestätigte, dass der Zustand "bedenklich" sei. Er könne keine Verantwortung für die Standsicherheit übernehmen. Die Gemeinde hat nun eine tiefergehende Untersuchung der Leimbinder beauftragt. Dabei soll unter anderem die genaue Zusammensetzung und Eignung des verwendeten Leims ermittelt werden. Die Prüfung kostet etwa 5000 Euro.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!