• aktualisiert:

    Bieberehren

    Bereit für das Fischerfest

    Steckerlfisch darf beim Fest des Sportangelvereins auf keinen Fall fehlen. Foto: Sportangelverein

    Der Sportangelverein Bieberehren lädt an diesem Wochenende, 20. und 21. Juli, zum Fischerfest ein. Das alle zwei Jahre stattfindende Fest, das der 55 Mitglieder zählende Verein 2015 ins Leben gerufen hat, wird auf dem neugestalteten Schulhof gefeiert, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Angeboten werden Fischspezialitäten wie Steckerl - und Backfisch sowie Leckeres vom Grill und allerhand Getränke.

    Am Samstagabend beginnt das Fest um 19 Uhr mit einem Open-Air-Konzert, das laut Pressemitteilung drei in der Region und darüber hinaus bekannten Nachwuchsbands bestreiten. Den musikalischen Auftakt macht um 21 Uhr das Duo „Dumbnuts“ aus Igersheim mit coolen Akustiksongs.

    Um 22 Uhr folgt dann die Rockband „Stop Inside“ aus Würzburg. Energiegeladene Metall-Riffs, punkige Melodien und kräftige Drums verschmelzen mit der druckvollen Stimme ihrer Frontfrau zu einer Einheit.

    Als Headliner spielen ab 23 Uhr dann die „Blaucrowd Surfer“ aus Bieberehren, die seit 2013 genau das machen, was ihnen am meisten Spaß macht:  „Bläser-Punk-Rock“. Die eigenen Texte, mal kritisch, mal heiter, kombinieren sie mit lauter Gitarrenmusik, unterstützt von Schlagzeug und untermalt von Bläsereinlagen zu einem außergewöhnlichen Sound der zum Mitsingen anregt.

    Am Sonntagnachmittag gibt es neben Fisch und Herzhaftem vom Grill auch Kaffee und Kuchen bei unterhaltsamer Musik.

    Bearbeitet von Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!