• aktualisiert:

    Giebelstadt

    Betrunkener Autofahrer in Giebelstadt

    Symboldbild Blaulicht
    Symboldbild Blaulicht Foto: Armin Weigel

    Als Polizeibeamte in Giebelstadt am frühen Samstagmorgen einen PKW auf der Ingolstadter Straße  kontrollierten stellten sie fest, dass der 38-jähriger Fahrer nach Alkohol roch. Der entsprechende Test ergab einen Wert von 1,80 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrer zu einer Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Im Rahmen des eingeleiteten Ermittlungsverfahrens wegen Trunkenheit im Verkehr wurde auch dessen Führerschein beschlagnahmt.

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!