• aktualisiert:

    EISINGEN

    Bockbier in der Erbach-Halle

    Die Blaskapelle Eisingen veranstaltet in diesem Jahr wieder das traditionelle Eisinger Bockbierfest am Samstag, 3. März, um 20 Uhr in der Erbach-Halle in der Pfarrer-Robert-Kümmert-Straße in Eisingen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Blaskapelle hervor

    Den musikalischen Part des Abends übernimmt die Blaskapelle „Die Eisinger“ mit Unterhaltungsmusik. Die Leitung der Kapelle übernimmt Frederik Heckel, heißt es weiter in der Mitteilung.

    Auf dem Programm des Bockbierfestes sind verschiedene Wettbewerbe zu finden, wie Maßkrugstemmen, Gewichtsägen oder die „Eisinger Kombination“. Das ist ein Wettbewerb aus Schnupfen, Trinken und Sägen.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!