• aktualisiert:

    Goßmannsdorf

    Corona-Epidemie: TSV Goßmannsdorf hilft helfen

    Der TSV Goßmannsdorf nimmt seine Verantwortung für die Gemeinschaft im Ort ernst, wie er in einem Schreiben an die Presse mitteilt. Auf seiner Facebook-Seite hat der Verein wegen der Corona-Krise eine Austauschplattform eingerichtet.

    Wer seinen Nachbarn Hilfe anbieten kann oder wer Hilfe im Alltag braucht, der kann sich dort melden. Einkaufsfahrten, Fahrten zum Arzt, sonstige Erledigung für Menschen in Goßmannsdorf, die Hilfe brauchen – Hinweise dieser Art können gemeldet werden.

    Alle Infos: www.facebook.com/tsvgossmannsdorf oder www.tsvgossmannsdorf.com

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Franziska Schmitt

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!