• aktualisiert:

    Hettstadt

    Eine Sommernachtsserenade zum 40. Geburtstag

    Vor fast genau 40 Jahren gründete sich der Musikverein „Freunde der Musik
    Hettstadt 1978 e.V.“ aus einer Bürgerinitiative heraus in Hettstadt. Zum Auftakt ihres Jubiläumsjahres feierte das Blasorchester Hettstadt unter der Leitung von Jürgen Reinhart die 15. Sommernachtsserenade. Unter freiem Himmel überzeugte das Blasorchester mit über 45 Musikern mit seinem musikalischen Spektrum, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Mit „The Glory of Love“ startete das Orchester in den Sommerabend. Weitere sinfonischen
    Stücke folgten und begeisterten das Publikum. Musikalisch gekrönt wurde die Stückauswahl laut Pressemitteilung durch den Gesang von Leah Pfriem, die nicht nur mit ihrer Interpretation des James Bond Stückes „Skyfall“ von Adele das Publikum in Gänsehaut versetzte.

    Weitere Termine: Der Musikverein feiert vom 21. bis 23. September seinen 40. Geburtstag und lädt am 20. Oktober zum Jubiläumskonzert nach Hettstadt in die Herzog-Hedan-Hall ein.

    Susanne Vankeirsbilck

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!