• aktualisiert:

    Bieberehren

    Einführung der neuen Ministranten

    Foto: Marina Herwarth

    Am Patroziniumsfest Sankt Peter und Paul ist es Tradition in Bieberehren die neuen Ministranten zu begrüßen, Ministranten zu ehren und den Ausscheidenden zu danken. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. In diesem Jahr beendeten fünf Ministranten ihren Dienst. Nina Walch und Magdalena Vogel wurden für fünf Jahre Dienst geehrt. Die drei Oberministanten, Jannik Herwarth, Marcel Pfüger und Dominik Schwarz freuen sich, dass sich sieben Kinder bereit erklären, ab jetzt den Dienst als Ministrant auszuführen. Dies sind: Hannah Engel, Fiona Foltys, Helene Herwarth, Jonas Landwehr, Amy Sendel, Max Spiegel und Jana Wülk.

    Bearbeitet von Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!