• aktualisiert:

    BÜTTHARD

    Erfindungen verändern unser Leben

    (ppe) Auch beim 48. Internationalen Jugendmalwettbewerb zum Thema: „Erfindungen verändern unser Leben“ beteiligten sic... Foto: Annette Hartel

    Auch beim 48. Internationalen Jugendmalwettbewerb zum Thema: „Erfindungen verändern unser Leben“ beteiligten sich die Büttharder Grundschüler. Kundenberaterin Annette Hartel von der Raiffeisenbank Bütthard-Gaukönigshofen zeichnete die besten Bilder aus, teilt die Schule mit. In der ersten Jahrgangsstufe hat Paulina Metzger gewonnen, gefolgt von Carlotta Quandt und Tabea Riebe. Bei den Zweitklässern gewann Mathilda Bauer vor Leo Engert und Gregor Grill. Bei den Drittklässern ergatterte sich Elias Quandt den ersten Platz vor Alissa Seelig und Leon Moll. In Klasse vier kam Lenard Metzger auf den ersten Platz, vor Felix Kassulke und Alexia Schenker. Für die anderen Schüler gab es einen Trostpreis. Aus allen Siegern werden nochmals Bilder ausgewählt, die dann beim Landesentscheid in München weitere Preise gewinnen können.

    Bearbeitet von Andreas Knappe

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!