• aktualisiert:

    Oberpleichfeld

    Familientag beim CSU-Ortsverband

    Familientag des CSU-Ortsverbands Oberpleichfeld Foto: Franz Olbrich

    Der CSU Ortsverband lud zum Familientag ein. Eingeladen waren alle Familien, viele Kinder kamen und auch viele Großeltern. Im Gegensatz zu den Veranstaltungen in den vergangenen Jahren in den Pfingstferien folgten dem Ruf diesmal viele Einwohner Oberpleichfelds, heißt es in einer Pressemitteiung. Egal, ob Alteingesessen oder Neubürger, viele kamen.

    Versprochen waren: viel Aktivitäten für die Kinder, gute Gespräche mit alten und neuen Bürgern des Dorfes bei familienfreundlichen Verpflegungspreisen. Und so lachten nicht nur der CSU Ortsverband Oberpleichfeld ob des Anklanges bei der Bevölkerung, sondern auch die Sonne, was das Zeug hielt. Die Kinder konnten sich auf der Hüpfburg und einer Wasserrutsche richtig austoben. Beim Dosenwerfen konnten die Kinder unter Federführung von Manuela Kuhn ihr Glück versuchen. Dabei ging kein Werfer leer aus.

    Es gab für jedes Kind einen Trostpreis und natürlich drei Hauptpreise zu gewinnen: Jeweils einen Kinogutschein. Der Zauberer Punchinella zog die Kinder über eine Stunde mit seinen Künsten in seinen Bann, gefolgt von lustigen Figuren, die er blitzschnell aus Luftballons anfertigte. Die Kinder präsentierten dann stolz die vom Zauberer erhaltenen Luftballon-Trophäen.

    Ein weiterer Höhepunkt war, als die Berieselungsanlage am Sportplatz eingeschaltet wurde. Jetzt gab es kein Halten mehr für die Kinder. Spätestens jetzt hieß es: „Pack die Badehose aus“. Auch Landtagsabgeordneter Manfred Ländner ließ es sich nicht nehmen, zu diesem Nachmittag seine Aufwartung zu machen. Und so kam man schnell ins Gespräch. Ortsvorsitzender Michael Stevens und seine unermüdlichen Helfer blickten am Abend auf ein erfolgreiches Ereignis zurück. Fazit: Eine überaus gelungene Veranstaltung – Fortsetzung folgt im nächsten Jahr.

    Lena Berger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!