• aktualisiert:

    Gaukönigshofen

    „Frühlingserwachen“ in Gaukönigshofen

    Eine gelungene Premiere des Stücks „Frühlingserwachen“ von Regina Rösch feierten die Theaterspieler des SV Gaukönisghofen. Foto: Rainer Werner

    Eine gelungene Premiere des Stücks „Frühlingserwachen“ von Regina Rösch feierten die Theaterspieler des SV Gaukönisghofen. Sowohl Zuschauer als auch Schauspieler waren nach der Premiere begeistert von diesem Theaterabend, heißt es in einer Pressemitteilung. Auf einer mit viel Liebe zum Detail aufgebauten Bühne hätten sich alle Akteure gut in Szene setzen können und seien dafür mit viel Beifall belohnt worden. Das Stück, welches viel Humor und Situationskomik bereithält, wurde von dem Regisseur Herbert Michel mit viel Lokalkolorit ausgeschmückt.

    Die Aufführungen finden im Rahmen des 100-jährigen Vereinsjubiläums des SV Gaukönigshofen im Haus der Jugend statt. Interessierte Theaterfans haben noch die Möglichkeit, am 12. und 13. April um 1930 Uhr Restkarten an der Abendkasse zu erhalten oder unter Tel.: (09337) 750 bei Anna Lang zu reservieren.

    Bearbeitet von Claudia Schuhmann

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!