• aktualisiert:

    Eisingen

    Fünf neue Minis in Eisingen

    Die neuen Ministranten: (im Vordergrund von links) Jakob Rost, Sarah Langenhorst, Toni Glas, Ellena Hertzig und Jonathan...

    Toni Glas, Ellena Hertzig, Sarah Langenhorst, Jonathan Lischewski und Jakob Rost heißen die neuen Eisinger Ministranten. Zum Kilianifest hat sie Pfarrer Dr. Jerzy Jelonek mit Gemeindereferent Bernd Müller und Oberministrantin Anne-Christin Karl begrüßt und feierlich aufgenommen. Für fünf Jahre im Altardienst erhielten Lavinia Croy, Felizia Eckert, Jonathan Glas, Emma Kiesel, Louis Mühl und Anna Reitter jeweils einen Gutschein zum Eisessen. Mit verschiedenen Gegenständen, die in der Messe benötigt werden, stellten sich die neuen Ministranten der Gemeinde vor. Sie erklärten dabei die Bedeutung von Kreuz, Leuchter, Messbuch, Weihwasser und Schelle im Gottesdienst. Auch eine Firmlingsgruppe wirkte im Gottesdienst mit und gestaltete die Fürbitten.

    Susanne Vankeirsbilck

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!