• aktualisiert:

    NEUBRUNN

    Graffiti gesprüht

    Auf dem Firmengelände eines Möbelhauses am Point wurden nach Angaben der Polizei im Laufe des Wochenendes zahlreiche Graffiti von Unbekannten gesprüht. Dabei wurden mehrere Wände, Schaufensterscheiben und zwei Fahrzeuge mit den Buchstaben „GZUZ“, „Team Platin“ und der Zahl „187“ besprüht. Die Höhe des Schadens ist laut Polizei noch nicht bekannt.

    Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. (09 31) 4 57 16 30 entgegen.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!