• aktualisiert:

    Sommerhausen

    Hallo Nachbar, wo kann ich helfen?

    Nicht nur ältere Menschen: Viele sind heute auf sich allein gestellt. Die neu gegründete Nachbarschaftshilfe in Sommerhausen soll diesen Umstand abfedern.
    Wer in Sommerhausen etwa bei der Hausaufgabenbetreuung seiner Kinder oder dem Gang zum Arzt Unterstützung benötigt, meldet sich ab 1. Februar bei der Nachbarschaftshilfe.  Foto: Silvia Marks

    Im November 2019 berichtete diese Redaktion über die Gründung einer Nachbarschaftshilfe in Sommerhausen. Helfer, die im Rahmen des Projektes ihre Unterstützung anbieten, wurden damals noch händeringend gesucht. Inzwischen haben sich viele Sommerhäuser bereit erklärt, die Nachbarschaftshilfe aktiv zu unterstützen.

    In einer Pressemitteilung danken die Initiatoren des Projektes allen Beteiligten für ihr Engagement. Am 1. Februar startet das Programm zur Unterstützung Sommerhäuser Bürger nun offiziell. Wer Hilfestellung benötigt, kann sich telefonisch oder per E-Mail bei Ursula Kamprath melden.

    Kontakt zur Nachbarschaftshilfe: Ursula Kamprath, Telefon (0171) 8615282, E-Mail: ursula.kamprath@t-online.de

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!