• aktualisiert:

    Rottendorf

    Hauptstraße wird einen Tag gesperrt

    Am Mittwoch 22. August muss die Hauptstraße zwischen der Untertorstraße und der Schulstraße in Rottendorf in der Zeit von 7 bis 12 Uhr wegen Bauarbeiten komplett gesperrt werden.

    Ortskundige Autofahrer werden gebeten über die Hofstraße und die Bahnhofstraße auszuweichen. Die Umleitung ist beschildert.

    Die Bushaltestelle "Dorfplatz" kann im genannten Zeitraum nicht bedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten die Haltestellen "Bahnhof" oder "Turnhalle" zu nutzen. Der Anliegerverkehr bis zur Baustelle ist möglich.

    Susanne Vankeirsbilck

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!