• aktualisiert:

    KLEINRINDERFELD

    Hausfassade beschädigt

    Am Donnerstag gegen 10.30 Uhr wurde die Fassade eines Wohnanwesens in der Kirchheimer Straße in Kleinrinderfeld durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt, teilt die Polizei mit. Der Hauseigentümer hörte einen lauten Knall und sah zeitgleich einen Lastwagen an seinem Haus vorbeifahren.

    Bis der Eigentümer auf die Straße gelaufen war, konnte er von dem weiterfahrenden Fahrzeug kein Kennzeichen mehr ablesen. Der Schaden, der aufgrund der Höhe nur durch ein großes Fahrzeug verursacht werden konnte, beläuft sich auf 500 Euro.

    Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Würzburg-Land, Tel. (09 31) 4 57 - 16 30 zu melden.

    Bearbeitet von Thomas Fritz

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!