• aktualisiert:

    Rimpar

    Junge Winzer an alten Wurzeln

    Die jungen Winzerinnen Franziska Schömig und Laura Seifert. Foto: Herbert Kriener

    Der Weinbau ist in Franken ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und ein Betrag zur Stärkung des ländlichen Raumes. Dass man sich um dessen Zukunft keine Gedanken machen muss, zeigte "die nächste Generation" der Winzer beim außergewöhnlichen Geschmackserlebnis "Best of Franken".

    Als verantwortlicher Oenologe der Fränkischen Weinprämierung stellte Herrmann Mengler zwölf junge und kreative Winzer und deren Weine vor. Eine davon war Franziska Schömig (31) aus Rimpar mit einem Müller-Thurgau.

    Weinbau gelernt hat sie im Weingut Max Müller I in Volkach, hat dann beim Weingut Knoll gearbeitet und schließlich in Geisenheim Weinbau studiert. 2017 hat sie vom Vater Manfred Schömig das Bio-Weingut übernommen, das diese gemeinsam mit Klemens Rumpel aufgebaut hatte, und pflegt Bio-Weine mit eigener Prägung.

    Auf biologischen Anbau setzt auch ihre Freundin Laura Seufert aus Iphofen. Sie hat in der Landesanstalt in Veitshöcheim Weinbau gelernt, dann in Geisenheim studiert und nach einigen Praktika das elterliche Weingut übernommen.

    Neben dem Silvaner liegt ihr besonders der Riesling am Herzen. Und sie hat Erfolg, denn Seufert hat den Deutschen Riesling-Preis gewonnen. Garniert wurden die hervorragenden Weine der jungen Winzer mit einem Menü, das Bernhard Reiser mit seinem Küchenchef Rainer Trautenbach & Team zauberte.

    Am Samstag, 16. November, folgt im Restaurant "Reisers am Stein" in Würzburg das "Menü mit den Meistern" , den besten Winzern Frankens. Beginn ist um 19 Uhr.  Reservierung unter Tel.: (0931) 286901 oder mail@der-reiser.de. 

    Bernhard Reiser mit seinem Küchenchef der Eventmanufaktur Rainer Trautenbach und dem jungen und talentierten Nachwuchs in der Küche Melina. Foto: Herbert Kriener

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!