• aktualisiert:

    WÜRZBURG

    Kaffeeladen mit Brew Bar

    Julie Barthel und ihr Sohn Nik. Foto: Herbert Kriener

    Das Mainviertel ist ein Stadtteil mit Charakter und historischer Bausubstanz. Nun hat es wieder eine Bereicherung erfahren: Neben dem Spitäle hat Julie Barthel ihren Kaffeeladen mit Brew Bar namens „co-op“ eröffnet. Die Kaffee-Expertin stammt aus Texas und kam als Austauschstudentin nach Würzburg. Vor drei Jahren ist sie für zwölf Monate mit ihrer Familie um die Welt gereist, was für sie zu einer Kaffee-Entdeckungsreise wurde. Von Panama ging es über Nicaragua nach Ostafrika und Südostasien. In Thailand wollte sie eigentlich nur einen Cappuccino trinken, „doch da begann die Liebe und Leidenschaft zum Kaffee“, sagt sie.

    Weiter ging die Reise in Länder, wo der Kaffee mit besonderer Liebe vorbereitet wird, in Australien, Neuseeland, Portland und vor allem Seattle, wo man die Kaffeekultur besonders pflegt. Die Reise hatte jedenfalls ihren Wunsch bestätigt, einen eigenen Laden zu eröffnen. Einen besonderen Platz fand sie am Spitäle. Martin Wycislok, selbst eine Institution im Mainviertel, half ihr beim Gestalten des Raumes mit besonderer Atmosphäre. Eine alte Hobelbank wurde zum Kaffeetresen, wo Julie Barthel das Kaffeebrühen von Hand pflegt. Schließlich ist sie gelernte Brewista, ein weltweit anerkanntes Zertifikat. Hilfreich zur Seite steht Sohn Nik, der selbst einmal Barista werden will. Angeboten werden im co-op vor allem frisch und auf besondere Art geröstete Kaffeebohnen von Kleinröstereien, die darauf achten, dass die Kaffee-Anbauer auch fair entlohnt werden. So findet man unter anderem zwei Sorten der „Röstfreunde“ aus Randersacker, dazu auch exklusive Bohnen, um die verschiedenen Geschmäcker zu bedienen. Geöffnet ist der Laden zunächst Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (1)

      Kommentar Verfassen

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!