• aktualisiert:

    WÜRZBURG

    Kickers-Tipp gegen den Club

    Zwei Herzen schlagen, ach, in seiner Brust, frei nach Johann Wolfgang von Goethe, wenn am Sonntag um 13.30 Uhr der FC Ki... Foto: Birgit Six

    Zwei Herzen schlagen, ach, in seiner Brust, frei nach Johann Wolfgang von Goethe, wenn am Sonntag um 13.30 Uhr der FC Kickers Würzburg und der 1. FC Nürnberg in der Flyeralarm Arena am Dallenberg buchstäblich die Fußball-Klingen kreuzen:

    Leofried „Lele“ Christian Six DJ, Plattenaufleger und 1996 der Mitinitiator der immer noch gefeierten Weißen Schlagerweihnacht in Zauberberg und Airport.

    Er ist wie viele aus der Region Club- und Kickersfan zugleich. „Ich bin Glubberer seit 25 Jahren“, sagt er. Die meiste Zeit davon war er mit einer Dauerkarte im Nürnberger Stadion, und er jubelte und litt bei allen Auf- und Abstiegen mit. „Mein Highlight war natürlich 2007 der Pokalsieg des Clubs in Berlin.“

    Ein echter Kickers-Fan ist er, seit diese im Profifußball auflaufen, auch die Dauerkarte für die Rothosen hat er, seit diese in der 3. Liga kickten. „Ein Erfolgsfan also“, sagt er selbst.

    Wie ist das nun, wenn am Sonntag die Kicker gegen den Club spielen? „Im direkten Duell siegt das Gefühl für die Heimatstadt“, sagt Lele Six ohne zu zögern. Auch wenn er nicht selbst im Stadion sein wird und in Florida im Urlaub ist: „Das Spiel verfolgen wir in Cape Coral live über Sport1 Radio auf unserer Terrasse, und meinen Platz im Stadion bekommt mein Vater.“

    Sein (Wunsch-)Tipp: 1:0.

    Der Anstoß zwischen dem FC Kickers Würzburg und dem 1. FC Nürnberg erfolgt am Sonntag, 23. April, um 13.30 Uhr in der Flyeralarm Arena am Dallenberg. Vor jedem Heimspiel bitten wir einen lokalen Promi um einen Tipp.

    Ticker-Tipp:

    Verfolgen Sie das Zweitliga-Spiel am Sonntagnachmittag wie immer in unserem Live-Ticker: www.mainpost.de/liveticker

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!