• aktualisiert:

    Würzburg

    Kirchen rufen zur Lichterkette in Würzburg auf

    Angesichts des Terroranschlags von Halle wird am heutigen Freitag, 11. Oktober, von 17 bis 17.30 Uhr zu einer Lichterkette am Jüdischen Gemeinde- und Kulturzentrum „Shalom Europa“, Valentin-Becker-Straße 11, eingeladen. Teilnehmer werden gebeten, eine Kerze mitzubringen.

    Veranstalter sind die Würzburger Dekanate der katholischen und evangelisch-lutherischen Kirche. Damit wollen die christlichen Kirchen in Würzburg ein bewusstes Zeichen der Solidarität mit der jüdischen Gemeinschaft setzen. Sie schließen sich einem Aufruf der evangelisch-lutherischen Landeskirche in Bayern an.

    Bearbeitet von Ralf Zimmermann

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (2)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!