• aktualisiert:

    GEROLDSHAUSEN

    Knef-Chansons erklingen in der Kirche

    Brigitte Obermeier gibt am Samstag, 17. März, ein Konzert in der katholischen Kirche St. Thomas Morus in Geroldshausen m... Foto: Obermeier

    „Für mich soll?s rote Rosen regnen“ – diesen Titel trägt ein Konzert von Brigitte Obermeier am Samstag, 17. März, um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Thomas Morus, Im Grund 1, in Geroldshausen. Einlass ist um 18 Uhr. Die Konzertkarten kosten 15 Euro. Besucher bis 18 Jahren haben freien Eintritt. Im Mittelpunkt des Abends stehen laut Pressemitteilung Chansons und Texte von Hildegard Knef, vorgetragen von Brigitte Obermeier vom Theater Sommerhaus. Begleitet wird sie von Kai Müller am Piano.

    Brigitte Obermeier will Hildegard Knef nicht kopieren, „das würde mir auch gar nicht gelingen, aber ihre Lieder sind wie Kurzgeschichten, die man singend erzählen kann. Obermeier konzentriert sich auf Hintergründiges, mischt die Schlager Hildegard Knefs mit wenig bekannter Lyrik und offenbart mit Interview-Ausschnitten und Briefzitaten ein Leben, das längst nicht immer nur glücklich war.

    Karten gibt es unter Thomas-Morus-Event@t-online.de oder Roland Glaser Tel. (01 76) 52 21 51 23.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!