• aktualisiert:

    Sommerhausen

    König Christian lud zum Essen

    Preisverteilung des Weihnachtsschießens: Im Bild von links: Peter Hügelschäffer, Stefan Furkel, Peter Benkert, Heinz Pöschl, Leo Vollrath, Christian Furkel. Foto: Karola Hügelschäffer

    Traditionell startet die Gräfliche Schützengesellschaft Sommerhausen mit dem Königsessen in das neue Jahr. An diesem Abend fand auch die Preisverteilung des Weihnachtsschießens statt. Es nahmen insgesamt 40 Schützen teil.

    Ergebnisse des Weihnachtsschießens

    Den 1.Platz auf die Christbaumscheibe errang Peter Benkert mit 64 Punkten. Es folgten Heinz Heppel mit 60 und Werner Mündlein mit 55 Punkten. Die Meisterscheibe gewann mit 98 Ringen Stefan Furkel. Der 2. Platz ging an Klaus Will mit 97 Ringen der 3. Platz an Werner Mündlein mit 96 Ringen. Den 1. Platz auf die Glückscheibe errang Stefan Furkel mit 24,0 Teiler, knapp dahinter Peter Benkert mit 24,8 T und Frank Lindner 27,9 T. Den 1.Platz auf den Philipp Benkert Pokal sicherte sich Stefan Furkel mit einem 40,3 Teiler gefolgt von Eric Baum mit einem 159,8 Teiler und Klaus Will mit einem 167,6 Teiler.

    Auch den 1. Platz auf die Weihnachtscheibe sicherte sich Stefan Furkel mit einem 44,6 Teiler auf den Plätzen zwei und drei folgten Holger Hamann mit einem 64,8 Teiler und Peter Benkert mit einem 71,8 Teiler. Den Wanderpokal der Sparkasse sicherte sich Heinz Pöschel mit 56,1 Punkten den 2. Platz Klaus Will mit 57,7 Punkten und Friedrich Schwarz mit 60,4 Punkten.

    Kronkorken Tippspiel

    Zum Abschluss wurde noch das Kronkorken Tippspiel  von Leo Vollrath aufgelöst. Es musste die Anzahl der Kronkorken in einem Glasballon geschätzt werden. Es waren 2199. Am nächsten kam Christian Furkel mit seinem Tipp von 2200 knapp dahinter Peter Hügelschäffer mit 2003.

    Von: Stefan Furkel für die Gräfliche Schützengesellschaft Sommerhausen

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!