• aktualisiert:

    Uengershausen

    Konfirmation in Uengershausen

    Foto: Volkan Baga

    15 Konfirmanden der Evangelisch-Lutherischen Pfarrei Reichenberg wurden am Weißen Sonntag  in Uengershausen  anlässlich ihrer Konfirmation gesegnet und feierten mit der Gemeinde zum ersten Mal das Heilige Abendmahl. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Der Gottesdienst wurde von Dr. Frohmut Dangel-Hofmann und dem Posaunenchor Uengershausen unter der Leitung von Karl Hügelschäffer gestaltet. Die stellvertretende Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes Christine Hensel lud die Jugendlichen ein, ihre Gemeinde aktiv mitzugestalten. Pfarrer Matthias Penßel führte am Beispiel der Raupe Nimmersatt aus, wie man mit Hilfe von Gottes- und Nächstenliebe zu einem Schmetterling des Glaubens werden könne.

    Bearbeitet von Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!