• aktualisiert:

    BIEBEREHREN

    Kradfahrer übersehen

    Am Montag ereignete sich um 9.30 Uhr ein folgenschwerer Unfall in der Ortsdurchfahrt von Bieberehren, berichtet die Polizei. Die Fahrerin eines VW Touran wollte von der Ringstraße Ost nach links in die vorfahrtsberechtigte Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden 16 Jahre alten Jugendlichen, der auf der Hauptstraße mit seinem Zweirad in Richtung Röttingen unterwegs war. Der junge Mann konnte dem einbiegenden Fahrzeug nicht mehr ausweichen, prallte gegen dessen Frontbereich und stürzte. Er wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die 43-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf 12 000 Euro beziffert.

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!