• aktualisiert:

    Würzburg

    Leserforum: Das kann nicht so schwierig sein

    Zum Artikel  "Ist die ehemalige US-Tankstelle ein Denkmal? - Jetzt hat das Landesamt für Denkmalpflege seine Einschätzung abgegeben " vom 10. Januar

    Zum Artikel "Ist die ehemalige US-Tankstelle ein Denkmal? - Jetzt hat das Landesamt für Denkmalpflege seine Einschätzung abgegeben " vom 10. Januar

    Der Erhalt der ehemaligen US-Tankstelle sollte nicht an dem fehlenden Flugdach scheitern. In Berlin baut man ein barockes Schloss wieder auf, da kann die Wiederherstellung eines gerundeten Flugdaches doch nicht so schwierig sein. In den Gelben Seiten stehen jede Menge Architekten und zudem werden durch eine Ausschreibung die Kosten für eine Rekonstruktion minimiert.

    Helga Kratochvil-Geis, 
    97072 Würzburg

    Bearbeitet von Michaela Stumpf

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!